Strahov Abtei - Prag


Die 1143 gegründete Abtei Strahov ist die berühmteste Abtei Prags. Sie wurde von den Prämonstratensern errichtet, eines religiösen Ordens, der für sein Interesse am Erhalt sowie der Ausweitung von Wissen und für die Hingabe zur Kunst bekannt ist. Bei Ankunft werden die Besucher vom Anblick der anmutigen St. Roch Kapelle begrüβt, die eine wunderbare Kombination aus Elementen der Renaissance und der Gotik darstellt. Auf der anderen Seite des Hofes befindet sich die Mariä Himmelfahrtskirche mit ihrer simplen Fassade, aber einem reich verzierten Innenbereich. Jedoch ist die Abtei in erster Linie durch ihre reich ausgestattete Bibliothek berühmt, die 130 000 alte Bücher, 2000 Wiegendrucke - sehr früh gedruckte Werke - und das aus dem neunten Jahrhundert stammende Evangelistar von Tours führt. Normalerweise wäre ein Schaukasten, der solchen Stücken würdig scheint, erforderlich. In der Tat sind allein die Räume an sich reine Wunderwerke, die nicht übersehen werden sollten. Einige der Fresken sind von Anton Maulbertsch, einem der führenden Persönlichkeiten des Wiener Barocks. Dieser ambitionierte, vielseitige Künstler war ein Meister des Helldunkels in der Malerei. Vergessen Sie nicht, bevor Sie die Abtei verlassen, einen Rundgang um das Gebäude zu machen, um die wunderschöne Aussicht auf die Altstadt Prags zu genieβen.

Zeitplan

Dienstag-Sonntag von 9-12Uhr und 12.30-17Uhr. Geschlossen an Weihnachten und Ostersonntag.

Raten

50 Czk-80 Czk


Address : Strahovské Nádvoří 1/132, Hradcany 11800 Prag Tschechische Republik

Subway : Station Malostranska: Metro A

Phone : +420 233107711

Fax : +420 233107752

Web : http://www.strahovskyklaster.cz

Email : ukstrahov@volny.cz

Map :

Related places :