Schlossplatz - Prag


Der herrliche Schlossplatz ist wegen der zahlreichen Schlösser, die ihn umgeben einen Besuch wert. Der Erzbischof Palast belegt den unteren Teil in der Nähe des Schlosses und ist zurzeit das imposanteste Gebäude auf dem Platz. Wenn Sie sich nun zur Westseite begeben, treffen Sie auf den Thun-Hohenstein oder Tuscan Palast. Dieser Palast veranschaulicht eine raffinierte Interpretation der Römischen Architektur, die sich mit Französischem Klassizismus vereint und ist das Werk von J.B. Mathey. Der Platz hat sich in den letzen 2 Jahrhunderten kaum verändert. In der Mitte steht die Pestsäule von Brokof, die 1726 als Zeichen des Endes der Epidemie von 1679 errichtet wurde. Bei Einbruch der Nacht wird der Platz von seinen kronleuchterartigen Straβenlampen erhellt, die seit dem 19. Jahrhundert existieren.


Address : Schlossplatz 11908 Prag Tschechische Republik

Subway : Station Hradčanská: Metro A

Map :

Related places :