Schloss Sanssouci - Potsdam


Zu jedem Berlinaufenthalt gehört der Besuch des Potsdamer Schlosses Sanssouci unbedingt dazu. Diese ehemalige Sommerresidenz Friedrich II. ist ein Meisterwerk des 18. Jahrhunderts. Es wurde zwischen 1745 und 1747 vom Architekten Knobelsdorff auf einem Weinberg erbaut, im Inneren befinden sich prachtvolle Wohnräume. Nicht nur die Verzierungen aus Gold, Marmor und bemalten Decken sind erlesen, der Besucher kann hier auch eine der wichtigsten Sammlungen französischer Gemälde des 18. Jahrhunderts im Stil der „fêtes galantes“ (Watteau, Lancret, de Troy) betrachten. In diesen Gemächern diskutierte der König mit dem befreundeten Philosophen Voltaire oder spielte in Begleitung von Carl Philipp Emmanuel Bach, dem Sohn Johann Sebastian Bachs, Flöte.

Zeitplan

Dienstag-Sonntag 10-18 Uhr

Raten

8-12 €


Address : Schloss Sanssouci, Maulbeerallee 14469 Potsdam Deutschland

Subway : Potsdam Hauptbahnhof - S7

Phone : +43 093319694202

Web : http://www.spsg.de/index_32_en.html

Email : besucherzentrum@spsg.de

Map :

Related places :