Sankt-Ignazius Kirche - Prag


Die Kirche des Heiligen Ignazius birgt einen Jesuitenschrein, der dem Gründer des Ordens gewidmet ist. Ignatius Loyola bietet ein typisches Beispiel der Barockarchitektur der Gegenreformation, das die Massen mit der Pracht und dem Überfluss der katholischen Kirche beeindrucken sollte. Die Kirche wurde anfangs durch Carlos Lurago, später von Bayer im späten 18. Jahrhundert erbaut und folgt dem Beispiel der Gesu Kirche in Rom. Sie hat ein imposantes Erscheinungsbild: ihre Stuckfassade ist mit einer Reihe von Gebilden über dem Säulengang verziert und ganz oben durch die Statue des Heiligen Ignazius, der von einem goldenen Heiligenschein umgeben ist, gekrönt.

Zeitplan

Jeden Sonntag: 11Uhr


Address : Karlovo Náměstí 12800 Prag Tschechische Republik

Subway : Station Karlovo náměstí: Metro b

Map :

Related places :