Plaza Virgen de los Reyes - Sevilla


Dieser Platz existiert seit einer relativ kurzen Zeit, da er erst im Jahre 1790 angelegt wurde. Vorher lag hier ein Innenhof, der Corral de los Olmos – Ulmenhof – der zuerst einen der Innenhöfe der Moschee bildete, bevor er die Versammlungen des geistlichen Rates oder die des Stadtrates empfing. Ein sehr schöner Brunnen mit einer spektakulären Gestaltung besetzt die Mitte dieses Platzes. Er ist aus weißem Mauerwerk gefertigt und wird von pyramidenförmig übereinandergestellten Voluten verziert, die 5 schmiedeeiserne Laternen tragen. Diese gelungene Nachahmung des Barocks wurde Anfang des 20. Jahrhunderts verwirklicht. Die Maskaronen - groteske Masken - wurden zum Teil von der Casa del Pilatos, einem sehr schönen Patrizierhaus aus der Renaissance, kopiert.


Address : Plaza Virgen de los Reyes 41007 Sevilla Spanien

Map :

Related places :