Nationalmuseum für Antike Kunst - Lissabon


Das Nationalmuseum für Antike Kunst von Lissabon befindet sich im Lapaviertel und überragt das Hafenbecken und den Tajo. In jeder Etage befinden sich prestigereiche Werke: im Erdgeschoss findet man naive portugiesische Werke aus dem 14. bis 19. Jahrhundert. In der ersten Etage sieht man primitive Kunstgegenstände aus Afrika oder China und sogar japanische Paravents der sogenannten ""nambannajin"" (Barbaren aus dem Süden). In der 2. Etage kann man schließlich Hauptwerke der europäischen Kunst, wie « Die Versuchung des Heiligen Antonius » von Hieronymus Bosch oder den heiligen Hieronymus von Dürer, sowie das Meisterwerk des Museums, den Vinzensaltar von Nuno Gonçalvès, der um 1460 fertigstellt wurde, bewundern.

Zeitplan

Dienstags von 14 :00 – 18 :00 Uhr, Mittwoch – Sonntag von 10:00 – 18 :00 Uhr

Raten

4 €, Ermäβigungen


Address : Rua das Janelas Verdes, 95 1000 Lissabon Portugal

Subway : Metro: Santos

Phone : +351 213912800

Web : http://www.mnarteantiga-ipmuseus.pt

Email :  mnarteantiga@ipmuseus.pt

Map :

Related places :