Museum der Stadt Prag (und Prager Modell von Langweil) - Prag


Das Museum der Stadt Prag, ungerechterweise von Besuchern im Stich gelassen, liefert eine vorbildliche Einführung in die tschechische Hauptstadt. Es befindet sich in einem Gebäude des späten 19. Jahrhunderts der Neo-Renaissance und seine reich verzierte Fassade und die Innenwände, die bedeckt mit Gemälden sind, nehmen Bezug zu historischen Episoden, die die Stadt prägten. In den ersten Räumen stehen romanische und gotische Statuen, Elemente romanischen Fries', eine Festbeleuchtung neben maβstabsgetreuen Modellen und verschiedene chronologisch angeordnete Artefakte, die die Geschichte der Stadt nachvollziehen. Jedoch ist das unumstrittene Meisterwerk des Museums ein maβstabsgetreues Modell Prags, das zwischen 1826 und 1834 von Antonin Langweil entworfen wurde. Das Werk besteht aus Holz und Papier, angefertigt in einem Maβstab von 1/500, und bedeckt mit auβerordentlicher Präzision eine Fläche von 20m². Allein das Modell an sich ist einen Besuch des Museums wert.

Zeitplan

Dienstag-Sonntag: 9-18Uhr

Raten

80 Czk (2,70 Euro)


Address : Na Poríci 52, Karlín 18000 Prag Tschechische Republik

Subway : Station Florenc: Metro B, C

Phone : +420 224816772

Web : http://www.muzeumprahy.cz

Email : muzeum@muzeumprahy.cz

Map :

Related places :