Mala-Strana Platz - Prag


Auf der königlichen Route zwischen der Mostecka Straβe und der Nerudova Straβe wurde 1283 der Mala Strana Platz um die Kirche des Heiligen Nikolaus angelegt, die den Platz in einen oberen und unteren Abschnitt teilt. Die meisten Häuser und Schlösser, die den Platz umgeben, weisen eine perfekte Kombination der Stile der Renaissance und des Barock vor und wurden nach dem Brand von 1541 erbaut. In der Mitte wurde 1715 eine Säule errichtet, um dem Ende der schrecklichen Pestepidemie von 1713 zu gedenken. Werfen Sie auch einen Blick auf den Smiricky Palast mit seinen sechseckigen Türmen und Türmchen und den prächtigen Sternberg Palast. Nebenan steht das alte Rathaus mit seiner schönen Renaissance Fassade.


Address : Mala-Strana Platz 110 00 Prag Tschechische Republik

Subway : Malostranske Namesti (Straβenbahnen 12, 22, 23)

Map :

Related places :