Klaus Synagoge - Prag


Die in Hoch-Barockem Stile gebaute Klaus Synagoge zeigt ein bemerkenswertes Tonnengewölbe, das reich verziert mit Stuckarbeit ist. Heute befindet sich dort eine Sammlung von Manuskripten und Hebräisch gedrucktem Material, sowie eine Ausstellung, die versucht die Geschichte Jüdischer Traditionen in Zentraleuropa seit dem frühen Mittelalter nachzuzeichnen. Viele wichtige Personen der Jüdischen Gemeine in Prag werden hier vorgestellt, einschlieβlich Rabbi Löw, der, der Legende nach, den berühmten Golem im 16. Jahrhundert erschuf. Besuchen Sie unbedingt die ehemalige Zeremonienhalle (1906) der Begräbnis Bruderschaftsgemeinschaft, die einem kleinen, mittelalterlichen Schloss ähnelt, das an die Synagoge angrenzt. Seit 1944 befindet sich darin eine interessante Ausstellung, die die Geschichte des Prager Ghettos erzählt.

Raten

190 Kč-290 Kč


Address : U Stareho Hrbitova 1, Staré Město / Josefov 11000 Prag Tschechische Republik

Subway : Station Staroměstská: Metro A

Phone : +420 222317191

Fax : +420 222317181

Web : http://www.jewishmuseum.cz

Email : office@jewishmuseum.cz

Map :

Related places :