Kirche San Bartolomeo - Sevilla


Die klassizistische Fassade der Kirche San Bartolomeo besticht durch ihre große Nüchternheit. Sie hat eine bewegte Geschichte hinter sich: bis zum 13. Jahrhundert war dieses Gebäude eine Moschee. Einige Jahre nach der Rückeroberung von Sevilla überließ sie Alfonso X. der jüdischen Gemeinde, die daraus eine Synagoge machte. Nach dem Pogrom von 1391, das am Anfang eines schrecklichen Gemetzels stand, wurde die Synagoge wieder in eine Kirche umgewandelt. Diese wurde, da die Vorliebe für barocke Formen nicht mehr in Mode war, Ende des Jahres 1799 modernisiert. Dadurch erklärt sich ihr neo-klassizistisches Aussehen.

Zeitplan

Dienstag, Donnerstag und Samstaf von 10h bis 12h

Raten

kostenlos


Address : Avd. Menéndez y Pelayo 41001 Sevilla Spanien

Phone : +34 412960630

Map :

Related places :