Feldherrnhalle - München


Die Feldherrnhalle ist eine Kopie der „Loggia dei Lanzi“ , die sich auf der „Piazza della Signoria“ in Florenz befindet. Das 1882 von Ludwig I, einem großen Bewunderer Italiens, erstellte Gebäude steht zu Ehren der bayerischen Armee. Die sehr einfache Struktur vermittelt ihm eine große, fast martialische Eleganz. Drei imponierende Bogengänge öffnen sich auf eine große Halle, die fast einem Sockel gleicht, der dazu dient, die sich darin befindlichen Statuen zur Geltung zu bringen. In der Mitte erhebt sich eine imposante und ziemlich kriegerische Bronzegruppe. Sie stellt einige der berühmtesten bayerischen Generäle aus den Jahren um 1600, also dem 30jährigen Krieges, bis zum Krieg gegen Frankreich um 1870 dar.

Zeitplan

Rund um die Uhr geöffnet


Address : Residenzstrasse 1 80333 München Deutschland

Subway : Station Odeonsplatz: Metrolinie U4, Station Marienplatz City Center: S1,S2,S4,S5,S6,S7,S8.

Bus : Station Lehel: Tramlinie 17

Email : ResidenzMuenchen@bsv.bayern.de

Map :

Related places :