Feira da Ladra/'Thieve's Markt' - Lissabon


Der Feira da Ladra, der so viel wie 'Diebesmarkt' bedeutet, soll bereits im 12. Jahrhundert entstanden sein. Heutzutage ohne Diebe, ist Feira de Ladra ein pulsierender, lebhafter Markt und bei Touristen sehr beliebt. Im Schatten der wunderschönen Kirche « Santa Engracia », können Sie Antiquitäten aus der potugiesischen Kolonialzeit, Second-Hand-Kleidung oder sogar Cds und DVDs finden.

Zeitplan

Dienstag und Samstag: 5:00 – 18:00 Uhr


Address : Campo de Santa Clara 1100 Lissabon Portugal

Bus : Tram: 28

Map :

Related places :