Clam-Gallas Palast - Prag


Nahe Male Namesti ist der Clam-Gallas Palast einer der gröβten in Prag, der um 1700 von dem Wiener Architekten Fischer von Erlach für den Gesandten des Kaisers nach Prag errichtet wurde. Sein grandioser Eingang, der von Herkulesstatuen von Matyas Braun flankiert ist, weist auf das aufwendige barocke Interieur hin. Richten Sie Ihren Blick auf den wunderschönen Treppenaufgang im Inneren, der als einer der groβartigsten der Stadt gilt. Beethoven spielte einige seiner Werke im privaten Theater des Palastes. Während der Palast die Stadtarchive beherbergte, wurde er ziemlich baufällig, jedoch seither hervorragend restauriert.


Address : Husova 20/158 11000 Prag Tschechische Republik

Subway : Station Staroměstská: Metro A

Phone : +420 222220218

Fax : +420 222221190

Map :

Related places :