Vietnam


Vietnam ist ein Land in Südasien, seine Nachbarn sind China im Norden, Laos und Kambodscha im Westen. Die Hauptstadt Hanoi und die größte Stadt Ho-Chi-Minh-Stadt auch als die früheren Namen Saigon bekannt. Heute ist das Land erst allmählich aus der Armut, in der er während des letzten Jahrhunderts gestürzt wurde, und öffnet sich nach und nach für den Tourismus auf. in Vietnam http://ambassade-vietnam.fr/ Reisen bedeutet Eintauchen in eine faszinierende Kultur, die Entdeckung der Städte von Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und bemerkenswerte Denkmäler, eingelullt von den schönen Seiten wimmelt ... Die Infrastruktur Start dieses Landes lässt noch etwas zu wünschen übrig, aber das wird sich bald ändern, sofern die Zahl der Besucher, die kommen, wachsen. Vietnam Geschichte, Kulturen und Traditionen Die Geschichte von Vietnam aus Kolonialkrieg und Rebellion gemacht. Belegt durch China, nicht weniger als vier Mal, dann nach Frankreich. Das Land gewann seine relative Unabhängigkeit im Jahre 1945, aber der Krieg in Indochina fortgesetzt, bis die entscheidende Niederlage der Französisch bei Dien Bien Phu im Jahre 1954 der Genfer Konferenz schneidet dann das Land in zwei, mit einem kommunistischen Norden und einem Süd Liberal Kopf von Ngo Dinh Diem und von den Amerikanern unterstützt. Folgt der langen und blutigen Krieg in Vietnam, die beide einen Krieg der Unabhängigkeit und einen ideologischen Krieg, der die Spannungen zwischen dem kommunistischen Block und den Vereinigten Staaten hervorhebt. Vietnam, einem Land auseinander! Mit einer Fläche 341 km & sup2; ist 690 Vietnam ein Pay




Related destinations