Tel-Aviv

Zwei Städte stehen in Israel aus Tourismus zu gewinnen: Jerusalem, religiöse und konservativ, und sein Gegenteil, Tel Aviv! An der Mittelmeerküste, scheint Tel Aviv in einer angenehmen Unachtsamkeit mit zäher Idee zu leben: Party machen! Am Meer Unterhaltung alle Strandbars und trendigen Clubs des Zentrums übernehmen. Aber Tel Aviv, ist es nicht nur das Fest kontinuierlich: die Stadt kulturell dynamisch ist (Museen, Galerien, Ausstellungen) und architektonisch interessant, wie die berühmte White City, von der Unesco. Dinge zu sehen und in Tel Aviv Stroll durch die historischen Bezirke tun, einschließlich Old Jaffa. Entdecken Sie die einzigartige Architektur des https://www.cityzeum.com/ville-blanche-de-tel-aviv-le-monument-moderne White City. Tag (e) Entspannen, Schwimmen und Wassersport auf den überfüllten Stränden von Tel Aviv und an der Marina vorführt. Genießen Sie das kulturelle Leben der Stadt, in den modischen Boutiquen einkaufen, sondern auch sein Nachtleben völlig zerzaust! Ein mediterranes Klima und Jahreszeiten Klima, das große Asset von Tel Aviv! Ab April ist es heiß. Die Temperaturen erreichen ihren Höhepunkt zwischen Juni und September (ca. 30 ° C). Während der ganzen Zeit, blauer Himmel und Sonne, kein Tropfen fällt! Dezember bis Februar, bleibt die Atmosphäre weich, aber feuchteren Klima. Restaurants und Hotels: Welche Budget? Für einen Urlaub ohne Gürtel enger geschnallt in Tel Aviv, planen zu halten, auf welcher Ebene Budget. Die Lebenshaltungskosten sind hoch, die Preisspanne von Hotels und Restaurants in etwa gleichwertig ist, was in Frankreich geschieht. Aber die Versuchungen sind viele in Tel Aviv, und wenn man jeden Abend in Inlokale ... Station, um die Rechnung zu kaufen und gehen beginnen! <