Split

Hauptstadt der Region Dalmatien, ist Split eine wichtige Stadt von fast 200.000 Einwohnern, der Hafen umfasst eine wichtige Aktivität in Bezug auf die Kroatien. Aus touristischer Sicht, viele Fähren aus dem Hafen von Split zu den schönen Inseln dalmatinischen Küste aber Split zählt auch als ein wichtiger Schritt in Kroatien seine bemerkenswerte historische Erbe zu entdecken. Split war vor langer Zeit römische Kolonie, und diesmal blieb es das wichtigste Denkmal der Stadt, Diokletian-Palast und Peristyl, der Heimat der Kaiser abgedankt sich im frühen vierten Jahrhundert der Erhaltungszustand des Gebäudes selten ist. diese Reste haben auch die neoklassische Strom beeinflusst, Jahrhunderte später. Neben dem Palast, Welterbe, hält das historische Zentrum von Split Tempo aus der venezianischen Herrschaft über die Region geerbt: ein Ergebnis, das die Erwartungen der Besucher, immer zahlreicher erfüllt. Split, eine Stadt mit Charme envoutantIl kann mit dem Flugzeug, Fähre oder auf dem Landweg Split erreichen. Das günstigste wäre, den Bus zu nehmen. Der Reisepreis beträgt weniger als 200 € geschätzt. Indem der Fahrt durch Deutschland oder Italien gibt es ca. 1.400 km von der Autobahn mit Maut festgelegt werden. Durchfuhr nicht Deutschland (€ 30) billiger als die von Italien (€ 70). Darüber hinaus erreichen die effektivste Weg, würde Kroatien fliegen. Doch fast die Hälfte des Jahres (Oktober bis März), der einzige Flug von der Hauptstadt Französisch ist Paris-Zagreb. Nehmen Sie eine Verbindung dann nach Split notwendig wird. Dort angekommen, ist der Mietwagen der beste Weg, das Land selbst zu entdecken, wenn einige Vorsichtsmaßnahmen notwendig sind. Seien Sie besonders vorsichtig fahren durch die verwinkelten und engen Straßen. Kroatien hat angenommen und erzwingt Toleranz 0 in die Verkehrssicherheit. Zur Vermeidung von Sanktionen, müssen wir dann vermeiden auch nur einen Tropfen Alkohol vor der Fahrt zu schlucken. Kroatien ist ein Land, in dem Gefeilsche keinen Platz hat. Die so genannte Preis zu




Related places