Séville

Die schönste Stadt in Andalusien. und zu den spannendsten Destinationen in ganz Spanien! Sevilla, voller Charakter, repräsentiert perfekt die andalusischen Charakter, lebendig und stolz, lebendig und bunt. Enthaltend ein einfach hervorragend historisches Erbe, diese Stadt wird Heritage Süchtigen erfreuen: Hier kreuzen sich die maurische und spanische Einflüsse, eine einzigartige Mischung! Aber Sevilla ist auch eine Atmosphäre, nur, das wir den Abend genießen, wenn die Hitze erweicht und ein Musiker singt eine Flamenco-Luft. Sevillanas Besuch Sevilla, der Hauptstadt Andalusiens, an beiden Ufern des Flusses Guadalquivir gelegen, es ist vor allem auf die nach Osten, die interessantesten Denkmäler liegen. Besuchen Sie die Kathedrale Santa Maria und die Giralda. Die gotische Kathedrale auf einer alten Moschee gebaut wird, wurde das Minarett erhalten, es ist die Giralda. Dann besuchen Sie den Palast und seine Gärten, Welterbe der UNESCO. Fahren Sie mit einem Besuch in einigen schönen andalusischen Palast: die Casa de Pilatos, der San Telmo-Palast, der Palast der Duenas. Sie nicht den Besuch des Allgemeinen Archiv der Indies (casa Lonja) verpassen, die als Weltkulturerbe von der UNESCO klassifiziert. Sie können auch las Cinco Llagas Krankenhaus, Hotel Alfonso XIII, das Lope de Vega Theater besuchen. Ein Fuß Spaziergang durch die engen Gassen von Santa Cruz Nachbarschaft, auf jeden Fall das Highlight von Sevilla, das jüdische Erbe Gärten zu entdecken, mit schmiedeeisernen Schönheit imitiert. Spaziergang entlang der Uferpromenade zum Torre del Oro. Nördlich der Innenstadt entdecken Sie die Wände von La Macarena. Sie können auch einen Stierkampf in der berühmten Stierkampfarena in Sevilla (Plaza de Toros de la Real Maestranza de Caballeria) beobachten. Die Stadt Sevilla ist die Heimat vieler Museen mit herausragenden Sammlungen, darunter das Museum of Fine Arts, das Archäologische Museum und die andalusische Zentrum für zeitgenössische Kunst. Mit gefallen festlich Sevilla




Related places