Sarajevo

Im fünfzehnten Jahrhundert, die Osmanen, die aktuellen Meister von Bosnien, beschlossen, die Gründung von Sarajevo anstelle eines zuvor sehr weit. Die bosnische Hauptstadt seit seiner Gründung hat eine bewegte Geschichte, wie die Ermordung des Erzherzogs Franz Ferdinand litt, die den Eintritt der Welt in den Krieg im Jahre 1914 gefällt ... Erst kürzlich im Jahr 1992, Sarajevo von serbischen Truppen ... dieser x-ten Konflikt auf dem Balkan belagert wurde, hat Sarajevo nach Stellungnahme ein schlechtes Bild beibehalten, weit noch aktuellen Gegebenheiten der Stadt: der Krieg ist weit jetzt, den Wiederaufbau ging gut Zug und Sarajevo hat für seine Atmosphäre ein echtes attraktives touristisches Ziel geworden, das Leben, das dort stattfindet, sein Erbe, sondern auch seine Umgebung, gebirgigen und bewaldeten. Entdecken Sie und bereiten seine nächste Reise: Sarajevo befindet sich in Bosnien und Herzegowina. Es ist die Hauptstadt und größte Stadt, die dort vorhanden ist. Es ist eine touristische Stadt. Seine Kette von Bergen und seine Einrichtungen von den Olympischen Spielen sind eine der Hauptattraktionen. Man kann Sport Wandern und Höhenlage machen. Indem wir durch die Straßen von Sarajevo, gibt es noch Spuren des Krieges. Immer ermöglicht es näher an der Intensität des letzten Konflikt zu realisieren. Weitere attraktive Standorte gibt es, gibt es die große Moschee, das Historische Museum und das Nationalmuseum, die in der Archäologie spezialisiert hat. Sarajevo, eine Wiederbelebung in der Stadt. Sarajevo befindet sich in Bosnien und Herzegowina ist die Hauptstadt und größte Stadt. die