Saint-Raphaël


Stadt im Département Var, beliebte Sommerferienort an der Riviera Französisch. Alles ist in den vielen Nachtclubs durch einen Kongresspalast für die Urlauber, die Freuden der Casinos getan Geschäftstourismus anzieht. Allerdings kann die Stadt auch eine reiche Geschichte rühmen, durch das Museum für Vorgeschichte und Unterwasserarchäologie Sammlungen belegen, die von den Archäologen in Saint Raphael gefunden prähistorischer und gallo-römischen präsentiert. Darüber hinaus zeigt die XII Jahrhundert Reste von Mauern mit hohen Wachturm von 30 Metern die Bedeutung der Stadt im Mittelalter. Bewundern Sie die Notre-Dame-de-la-Victoire im Jahr 1887 mit seinen ockerfarbenen Fassade des neo-byzantinischen Stil, oder die Kirche St. Raphael im romanischen Stil aus dem XII Jahrhundert gebaut. Die Stadt ist von der Esterel förderlich für tolle Wanderungen mit herrlichem Blick auf das Meer umgeben Wo in Saint-Raphaël zu bleiben? Die erste Frage, wie zu finden Unterkunft http://www.saint-raphael.com/ Saint-Raphaël in voller Sommersaison? Eine Lösung, Buch gut im Voraus einen Platz irgendwo zu gewährleisten, und wenn möglich nicht zu zahlen den vollen Preis! Unterkunft in Saint-Raphaël, wie überall an der Côte d'Azur, ist nicht billig, und die Preise steigen im Sommer ... Badeort zum Erfolg, das Angebot ist breit, aber: in der kleinen historischen Zentrum und in der Nähe des Alten Hafens, können Sie genießen in der Nähe von Restaurants, Bars, Geschäfte ... in kurzen Aufenthalt im Herzen der Atmosphäre von Saint Raphael, mit dem Bonus-Station in unmittelbarer Nähe. Nicht immer leicht zu fahren jedoch. Das Auto wird auch praktisch, um die vielen Hotels, Ferienresidenzen, Pensionen etc ... außerhalb des Zentrums zu genießen. Es gibt einige schöne Orte auf der Seite des Yachthafens und weiter, und entlang der Corniche Straße, der Meerblick ist von unschätzbarem Wert