Saint Helier

Saint Helier Jersey ist die Hauptstadt der Kanalinsel Jersey in England. Die Besucher können wandern, um die Innenstadt zum Hafen zu entdecken. Mehrere Orte sind als Zentralmarkt auf St. Helier, entdeckt zu werden, die auch eine offizielle Website von besonderem Interesse seit 1882 existiert. Die Besucher werden auch die viktorianische Architektur genießen, die und Zierbrunnen dominiert. Darüber hinaus hat die Stadt eine große Auswahl an Museen wie das Jersey Museum oder das Maritime Museum. New Jersey Opera House oder St. Jacques Veranstaltungsort sind auch einen Besuch wert. Ausflug nach Saint Helier auf der Insel Jersey. Die Mehrheit der St. Helier Zentrum ist Fußgängerzone und der Rest sind Einbahnstraßen. Es empfiehlt sich, das Zentrum zu Fuß zu besuchen. Es gibt drei Museen im Stadtzentrum, das Maritime Museum, das Okkupationsmuseum und das Jersey Museum. Das Maritime Museum ist wahrscheinlich die aufregendste, wenn Sie Kinder haben, gibt es mehrere interaktive Exponate auf die maritime Geschichte von http://www.jersey.com/francais/pages/default.aspx Jersey. Saint Helier hat eine Fülle von Restaurants, vor allem in vielen verschiedenen Stilen Französisch, Italienisch und Portugiesisch. Chinesische, indische und Thai sind ebenfalls gut vertreten. Coté Bars, die normale Schließzeit beträgt 23 Stunden und die meisten Vereine müssen bis 2 Stunden geschlossen werden. Dennoch können einige Bars, bis ein Uhr nachts geöffnet bleiben, wenn sie ein Konzert zu organisieren. St. Helier ist sehr kompakt und man kann ganz einfach von Kneipe zu Kneipe wandern. Side Unterkunft ist das Angebot in erster Linie konzentrierte sich auf Luxus-Hotels und Preise sind recht teuer. Dennoch gibt es einige günstige Hotels und Campingplätze um Saint-Helier. Wo in St. Helier, auf der Insel Jersey zu bleiben? Hauptstadt http://www.jersey.com/fr