Rosas


Ein Resort ideal gelegen an der Costa Brava, könnte man sagen, dass Rosas (Roses in Katalonien) zwischen den Bergen und dem Meer Hinter der Stadt befindet, eine schöne Landschaft im Hintergrund bilden, ist es die Höhe von http ist. // www.cityzeum.com/cap-de-creus Cape Creus, ein Naturschutzgebiet reich an Rang Schutzgebiet. In den Ausläufern der Häuser Roses haben die Überreste der kleinen Stadt Massing am Ufer, von der großen Golf von Roses: Dieser lange Sandbucht senkt sich auf https://www.cityzeum.com/ Port-de-l-escala Escala Süden, inzwischen eine weitere Reserve ausgekleidet, die Aguamolls der Park des Emporda und seine Sümpfe. Leider Roses, zweitgrößte Stadt der Region hinter https://www.cityzeum.com/tourisme/figueras Figueres, erlebt rasche Urbanisierung und nicht immer in den besten Geschmack, die vielen Touristen in der Saison zu werden. Neben dem unvermeidlichen Strand ist das Hauptmonument von Roses, die Zitadelle, ein Werk des sechzehnten Jahrhunderts von Karl V. die Stadt zu schützen wollten. Dinge zu sehen und zu tun in Rosas. Roses befindet sich weniger als 30 km von der Grenze Französisch, 65 km von Girona und 160 km von Barcelona entfernt. Zuerst gehen wir in Rosas zu seinem schönen Strand und seine starke Infrastruktur für den Tourismus zu genießen. Neben an den Strand gehen und hängen in Cafés können Sie auch das Hauptmonument von Roses besuchen, ist die Zitadelle, ein Werk des sechzehnten Jahrhunderts. Weitere Attraktionen sind: Die ensembl




Vidéo Château de Peralada