Rambouillet

Gehen Sie nicht weit von Rambouillet zu entdecken. Diese Stadt ist nur 50 Kilometer von Paris entfernt, im Departement Yvelines. Es ist daher leicht die Schönheit der Natur wartet auf die Besucher zu verstehen. Insgesamt nicht weniger als 30 000 Hektar großen Waldteiche, und alles, was die Menschen in der Tierwelt. Rambouillet, aber es ist auch ein Zwischenstopp in der Geschichte Frankreichs, wo wir jedes seiner Denkmäler treffen. Sehenswürdigkeiten in Rambouillet Sightseeing Rambouillet ist eine großartige Idee, als Familie zu sehen und zu tun. Wir können gehen für einen Spaziergang oder eine Wanderung auf den markierten Wanderwegen die Natur in einer Einstellung verjüngende Zeit zu erleben. Familiengärten: in der Tat die "Gardens Family" ist der Name eines Vereins. Erstellt im Jahr 1927, war dieser Verein eine Grünfläche zu schaffen, während zur nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Es bietet den Besuch von 202 Gärten mit einer durchschnittlichen Fläche von 200 qm, wo man eine großzügige Flora und eine gut erhaltene Ökosystem genießen können. Es gibt auch Spiele der Plätze für Kinder. Für die Liebhaber der Geschichte und der Kunst, Rambouillet bietet auch einen Termin für kulturelle und Künstler: - Rambouillet Schloss und der Park: Der Besuch des Schlosses ist für die Öffentlichkeit zugänglich und eine gute Architektur zu entdecken beibehalten. Für etwa 8, 5 €, können Sie auch seinem großen Park entdecken. Sie können Kutschfahrten tun, um die Gegend von Rambouillet zu erkunden. Für die Neugierigen, ist es möglich, eine Führung durch das Schloss, sondern auch andere Sehenswürdigkeiten wie die Dairy Queen und Shell Cottage zu genießen. - Old Town: obwohl die Stadt ist nicht so Vieill