Oran

Größte Stadt und geschäftigste Hafen an der Westküste von Algerien, Oran ist sicherlich ein Teil der wesentlichen Schritte während einer Reise in das Land ... Verbunden mit Frankreich mit der Fähre (von https://www.cityzeum.com / Tourismus / marseille Marseille und Sète) kann die Stadt auch als Ausgangspunkt dienen! Angenehm und kulturell lebendige, ist Oran eine Mischung aus architektonischen Einflüsse, die alle, die zwischen Meer und Hügeln, tief in den schönen Golf von Oran. Entdecken Sie Oran ist entlang der südlichen Ufer des Mittelmeers, im Nordwesten von Algerien befindet. Die Stadt bietet einen idealen Ort, um die gesamte Region mit schöner Landschaft zu bewundern: Berge, kalkhaltigen Hügel, Felsen, tiefe Schluchten und Flussbetten. Oran ist auch eine Stadt der Kultur ist deutlich gewachsen. Es ist vor allem die Hauptstadt von Ra i Musik mischen Tradition und Moderne, die weltweit darstellt. Tatsächlich ist Oran bekannt, dass die Stadt für zu sein, wo die Musik Wurzel Rai nahm. Fast alle großen Sänger (Khaled, Cheb Mami) ist Oran. Der Spaziergang im Stadtzentrum von Oran bietet viele Attraktionen, mit der Entdeckung einer bemerkenswerten historischen Erbe beginnt. Die Souks erlauben einige bunte Einkaufen. Der Spaziergang am Wasser ist wichtig: es auf dem Modell der Spaziergang der Engländer in Nizza gebaut wurde! Unternehmungen in Oran zu sehen und zu tun, ist die wichtigste Stadt