Nord du Portugal

Wenn https://www.cityzeum.com/tourisme/lisboa-92 Lissabon, der https://www.cityzeum.com/tourisme/estremadure Extremadura oder die Strände von https://www.cityzeum.com/ Tourismus / Algarve sind in der Regel hoch auf den touristischen Routen in Portugal, es wäre falsch, den Norden von Portugal von Porto zu verlassen, gehen wir den Douro durch die üppige Landschaft und alle erleichtert, Naturschutzräume zurück, ziemlich Kampagnen, historische Dörfer, eine wunderschöne Küste ... Alle Zutaten für eine spannende Reise! Dinge zu sehen und zu tun, im Norden Portugals: das Beste aus Spanien im Norden und Osten grenzt, der nördlichen Region von Portugal umfasst den nördlichen Teil des Landes. Die nördliche Region ist auf seiner Hauptstadt zentriert, Porto, bekannt für sein architektonisches Erbe, das historische Zentrum von Unesco, seine überraschende Stadtbild, den Douro und großen gleichnamigen Produktion mit Blick auf Hafen. Aber die schöne Porto ist nicht der einzige Punkt von Interesse in der Region. Lassen Sie uns ein wenig mehr Details über Amarante suchen, eine der schönsten Städte in der Region, malerischen Wunsch. Es ist mit Blick auf den Fluss Tamega auf einem Hügel, einem Nebenfluss des Douro. Nicht verpassen: die alte Brücke dreizehnten sicèle und den S & atilde Kloster o Gonçalo. Sie nicht die schöne Stadt Chaves, einer der ältesten Städte von Portugal entgehen lassen. Seine Ursprünge gehen zurück auf die Römerzeit, wenn es für seine heißen Quellen bekannt war. Heute ist eine Einkaufsstadt




Related destinations