Nabeul

Nabeul ist einer der wichtigsten Badeorte Tunesien: die Stadt profitiert zwar von seinem Aussichtspunkt an der Küste von Cap Bon https://www.cityzeum.com/tourisme/cap-bon viel von der Sonne 's gebadet Jahr, vor allem von langen Sandstränden, bestehend ... die letzte Strecke fast ununterbrochen bis Kélibia! Neben den Vorteilen von Nabeul, die Position der Station zu leicht organisieren Ausflüge in die Umgebung: die fruchtbare Cap Bon und seine Dörfer, https://www.cityzeum.com/tourisme/hammamet Hammamet, für die Nachbarstation bekannt die Medina und sogar Tunis und seine Vororte (Karthago, Sidi Bou Said ...), die leicht mit dem Auto zu erreichen ist. Sehenswürdigkeiten in Nabeul Das Programm der großen Läufe am Strand zu sehen und zu tun: das Meer ist klar und warm, viele Aktivitäten und Wassersport für Touristen angeboten ... In Nabeul, schlendern Sie durch das lebendige Zentrum, die Stimmung freundlich, manchmal hoch genug Haare. Eine Wende in Richtung der Moschee oder https://www.cityzeum.com/musee-archeologique-de-nabeul archäologische Museum von Nabeul sind die Highlights. Feilschen in den Geschäften von Nabeul, eine Kunst, nicht so leicht wie die erworben! Spezialitäten und Kunsthandwerk gibt es nicht, dass Schmuckstücke und Touristenfallen in Nabeul: Die Stadt ist bekannt für die Qualität seiner https://www.cityzeum.com/artisanat-de-nabeul Handwerk (einige Workshops sind offen) , so haben wir die Möglichkeit, Erinnerungen zurück zu holen! Keramik bunt und vielfältig Muster, dekorative Matten ... Wo schlafen? In Nabeul gleichen, ist die Zahl der Hotel ein wenig begrenzt. Es sind die ewigen Hotels Clubs am Strand, gekleidet Ausrüstung und Sterne, aber nicht wirklich in '' Authentizität '' versiert ... Die adres