Macédoine

Ah Mazedonien, alte Heimat von Alexander dem Großen, im Herzen vieler Debatten! Heute bezieht sich Mazedonien auf beide dieser nördlichen Region von Griechenland, dass die kleinen Nachbar slawischen Staat: Letzteres ist auch nicht von Griechenland anerkannt! zurück zu den griechischen Mazedonien Going: reiche Region, die aus der schönen Landschaft von niedrigen Bergen, fruchtbaren Ebenen und einem Schnitt ägäischen Küste, eine Kreuzung zwischen der griechischen Welt, slawische und Türkisch, mit strahlendem Metropole Thessaloniki. Muss ein Schritt Mazedonien durch https://www.cityzeum.com/tourisme/thessalonique Thessaloniki ist von wesentlicher Bedeutung: ein Spaziergang entlang der Küste aus dem Weißen Turm, Wahrzeichen der Stadt, erkunden Sie die charmante Stadt hohe und seine byzantinische Kapellen von der Unesco, Shopping und Ausgang im geschäftigen Zentrum klassifiziert, dann zu den nahe gelegenen Stränden Umweg. Ein weiterer großer Standort Mazedonien, https://www.cityzeum.com/le-mont-athos Berg Athos, ein Zentrum der orthodoxen Religion: ein Gebiet auseinander (Verbietet Frauen!), Besetzen die östlichen Halbinseln Chalkidiki, konserviert und übersät mit Klöstern ... Set in Weltkulturerbe enthalten. Tipps praktiziert Thessaloniki die zweite Stadt von Griechenland und ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt (Zug, Bus) für im Norden reisen (auf halber Strecke die Strecke Athen - Istanbul). Die Stadt hat einen internationalen Flughafen: regelmäßige und Low-Cost Fluggesellschaften, die Flüge von Frankreich (mit oder ohne Stopp), so dass man direkt in Mazedonien landen können. Identität Bevölkerung: 2,6 Millionen Hauptstadt: Thessaloniki (oder Saloniki, die oft Namen in Frankreich) Nützliche Links Website von




Related destinations