Luang Prabang

Luang Prabang im Norden Stadt Laos, ist zweifellos die Touristenattraktion der modernste des Landes, aufgrund der hervorragenden Erhaltungszustand seines Erbes, die ihn zum Weltkulturerbe der UNESCO verdient. https://www.cityzeum.com/ville-de-luang-prabang Luang Parbang muss es in einer schwierigen Lage, den Zugang, mit undurchdringlichen tropischen Wäldern bedeckt in Landschaften der Berge werden zu erhalten. Die Stadt liegt direkt am Ufer des Mekong, und war die Hauptstadt eines Reiches, das aus dem fünfzehnten Jahrhundert bis 1946 dauerte! Wir verstehen jetzt den monumentalen Reichtum der Stadt, die Tempel (oder Wat), wie Wat Xieng Thong, Wat Visoun unter den bemerkenswertesten von Laos, sondern auch den Königspalast und das Museum oder den vielen Zeugnissen, umfasst von Kolonialarchitektur. Wir sehen mit Erstaunen über https://www.cityzeum.com/le-tak-baat-ou-la-quete-matinale-des-moines-26791 Tak Baak, religiöse Prozessionen der Mönche, bevor sie in das Schmelzen https://www.cityzeum.com/marche-dara einer der städtischen Märkte, die Reichtümer des beliebten Laos zu entdecken. Luang Prabang, die Perle von Laos in Laos, wo die Moderne und Tourismus Zuflüsse waren direkt in einigen Städten, Luang Prabang zu entdecken, hat seinen alten Charme und seine ursprüngliche Schönheit bewahrt. Nichts mehr überraschend, als die Stadt zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde. Die Entdeckung der Stadt, Denkmäler, Kunst und Traditionen, die Teile der wichtigsten Aktivitäten in Luang Prabang vorgeschlagen. Einige bieten Touristen in den Bergen oder eine Kreuzfahrt auf dem Mekong-Fluss wandern und werden immer von der Schönheit der Landschaft überwältigt. Diese unerforschten Länder sind Oasen der Ruhe. Darüber hinaus während Ihres Aufenthaltes genießen