Le Cap d'Agde


14 Kilometer Strand, Cap d'Agde ist der Tourismus Hauptstadt des Languedoc Roussillon. Genießen Sie das Schwimmen am Strand des Großen Conch mit seinem schwarzen Sand. Naturisten entlang des Cap d'Adge Resort Glück am Strand des beliebten FKK-Bereich zu finden. Sie können in vielen Outdoor-Aktivitäten wie Tretboote, abgeschleppt Bojen usw. frönen Angeln ist eine große Tradition in Cap D'Agde. Achten Sie darauf, ein Meer Abend an Bord eines Fischerboot mit Freunden zu bieten. Keine Notwendigkeit, ihre Ausrüstung zu bringen, werden Sie alles, was Sie brauchen vor Ort zu finden. Erleben Sie den Zauber von Cap d'Adge durch seine vielen Vierteln mit verschiedenen Dekorationen und Ambiente zu besuchen. Nicht vergessen, das Aquarium der Stadt, ihre Aqua-Land und das Museum des jungen Mannes zu besuchen, drei wesentliche Orte. Mehr: http: //www.capdagde.com/ Die größte Französisch-Resort, dem ersten Standort Naturist Europa, dem Cap d'Agde erbte seine Geburt seiner heißen vulkanischen Charakter buchstäblich und bildlich den Begriff. Badeort in Südfrankreich, Cap d'Agde s 'ist rund um die Marina gebaut. Wie alle äußerst beliebten Badeorte in der Region, ist das Cap d'Agde viel von Interesse für einige, die umgekehrt in anderen wieder wachsen: große Unterhaltung, Discos, Beton, Parkplätze, schöne Strände ernannt und oft überfüllt, aber durch das Mittelmeer & hellip begrenzt; Zusammenfassend möchten wir es oder nicht. Dinge zu sehen und zu tun in Cap d'Agde: Das erste das Potenzial von Cap d'Agde zu erraten war Kardinal Rochelieu die XVII