Lanzarote

Lanzarote ist eine spanische Insel gehört zur Inselgruppe der Kanaren. Es wird als Biosphärenreservat von der UNESCO seit 1993 Das sagt viel über die Natur und Landschaften, die Besucher erwarten. Also machen Sie sich bereit volle Augen zu haben. Dinge und tun in Lanzarote zu sehen: Die Insel Lanzarote ist in sieben Gemeinden sind: https://www.cityzeum.com/tourisme/yaiza Yaiza, Tias Teguise, https://www.cityzeum.com/ Tourismus / teguise Teguise, Arrecife, San Bartolomé und Tinajo. Sie sind so schön und so interessant wie jeder andere. Ideal wäre es, sie alle zu finden, aber wenn man nur wählen müssen: Arrecife, der Hauptstadt der Insel ist eine ausgezeichnete Wahl. Arrecife fasst so gut Lanzarote, Strände, Landschaften, Denkmäler, Unterhaltung, alles, was es ist. Ein Muss in Arrecife - Castillo de San José: Das Schloss wurde im achtzehnten Jahrhundert gebaut, die es das älteste Gebäude in der Stadt macht. Heute beherbergt es das International Contemporary Art Museum, wo man schöne Kunstwerke von Picasso Miró und Chillida sehen können. Adresse: Carretera Noas S / n - Tel: +34 928 81 23 21 - Öffnungszeiten: täglich von 11h bis 21h. - Kirche von San Ginés: Das Gebäude stammt aus dem siebzehnten seiner Konstruktion durch den Bischof Manuel Verdugo dort Alviturria bestellt wurde. - Castillo San Gabriel: dieser Palast geschützten Gebäude unter dem Befehl von König Carlos III im sechzehnten Jahrhundert gebaut wurde. Derzeit ist es der Sitz des Archäologischen Museums. - Center: zu genießen Sie die Atmosphäre von Arrecife ein Spaziergang in der Innenstadt benötigt. Gehen Sie auf die wirkliche Straße und der León y Castillo Straße, wenn Sie einkaufen gehen. Für weitere Animation einen paseo die Seite der Straße José