Lac de Garde


Der Gardasee ist der größte See in Norditalien, er ist ohne Zweifel eine der schönsten. Ihre Schönheit hat zog auch viele Prominente, die sich entschieden haben, am Rande des Sees genannt zu begleichen "wirtschaftlicher See." Gardasee liegt zwischen Venedig und Mailand https://www.cityzeum.com/tourisme/milan, seine Fläche 369,980 km². Es ist von zahlreichen Berge, deren Baldo Massivs umgeben. Wenn Sie für ein natürliches Ziel par excellence suchen, ist der Gardasee eine ausgezeichnete Wahl. Dinge zu sehen und erstreckt sich über mehrere Kilometer in Gardasee tun, so dass es deckt so viele Provinzen Verona, Trento und Brescia https://www.cityzeum.com/tourisme/brescia. An den Ufern des Gardasees sind Oliven-, Orangen- und Zitronenbäumen, können Sie den Kontext dort vorstellen. Landschaften und Aktivitäten am Standort des Gardasees ab, die Sie besuchen wollen, wäre die ideale alles zu tun, sein rund um den See, die Sie verschiedene Facetten und unterschiedlichen Landschaften zu entdecken. Viele Wege stehen Ihnen zur Verfügung. Zum Beispiel können Sie Ihre Tour durch den Gardasee in Sirmione beginnen https://www.cityzeum.com/tourisme/sirmione-15 ist eine touristische Stadt, die Heimat von vielen interessanten Sehenswürdigkeiten und Denkmäler zu besuchen, wie: die Grotten des Catull, ein archäologisches Gebiet von zwei Hektar aus dem dritten Jahrhundert. Genießen Sie Ihre Stadt im Wandel der Scaligerburg aus dem dreizehnten Jahrhundert und Maria Callas Park zu sehen. Nach Sirmione Termin in Desenzano del Garda. Diese Stadt wird diejenigen ansprechen, die zu leben und verbunden Städte mögen. Wenn du Frieden finden wollen, con wir