Imperia

Jeder, der die herrlichen italienischen A10 erinnert sich an die herrlichen Landschaften, wo der Berg trifft auf das tiefe Blau des Mittelmeers, mit kleinen Städten und Stationen in jeder Vertiefung des Reliefs gereist ist: Imperia ist einer von ihnen, es sei denn, eine Stunde Fahrt von der Grenze Französisch. Dinge und tun in Imperia Imperia zu sehen, ist nicht ein notwendiger Schritt in https://www.cityzeum.com/tourisme/ligurie Ligurien, was nicht bedeutet, dass die Stadt natürlich ohne Interesse ist: a schöne Fahrt auf dem Programm, da der Küste von Porto Maurizio in die Innenstadt Oneglia: die Unterschiede beachten Sie, dass diese beiden Einheiten waren lange unabhängig voneinander, durch den Fluss Impero getrennt. Ebenfalls auf dem Programm für das in Imperia verweilt, entdecken Sie die regionale Hinterland und an der Küste, mit Genua, die Cinque Terre, etc ... Wo schlafen? Etwa drei Sterne in der Nähe von Porto Maurizio am Wasser bieten zufriedenstellende Leistungen, ohne Schlagzeilen. Es ist möglich, niedriger (2 Sterne, unten Komfort ...), um zu zielen, wie oben (4 Sterne, steigende Preise, ...). Fühlen Sie sich frei, um die unmittelbare Umgebung zu suchen, auch (Hotels, Residenzen, Appartements) an der Seite von Diano Marina, zum Beispiel. Klima und Jahreszeit Das Highlight von Imperia, das mediterrane Klima, die Wärme und Sonne den ganzen Sommer über bietet (einige Niederschläge, nichts böse), sondern auch im Monat Mai bis Ende September! Die Hochsaison entspricht in etwa Juli-August: die Zeit nehmen, Ihre Unterkunft im Voraus für diese Spitzenzeiten zu buchen. Identität Bevölkerung: mehr als 40.000 Einwohner Region Ligurien Nützliche Links Offizielle Website des Fremdenverkehrsamtes http://www.turismoinliguria.it/turismo/it/home.do ligurischen Ort des