Ile Rousse

Lust auf Urlaub Alltag und Routine zu entfliehen? Wir empfehlen Ihnen, Ile Rousse zu finden, die sich auf einer der schönsten Küste in Korsika. Wenn Sie Abenteuer mögen, werden Sie mit Erkundung der versteckten Buchten der Insel gefüllt. Wenn Sie suchen eher zum Wandern, Wald bietet eine wunderbare Strecke einen schönen Blick auf. Dinge zu sehen und zu tun in Ile Rousse: Alles in Ile Rousse laden Sie und Bewunderung zu entdecken. Zwischen Parks, malerischen Dörfern und den goldenen Stränden, werden Sie von solcher Pracht begeistert sein - die Dörfer der Balagne: wir Pigna zitieren, die eine der schönsten Dörfer der Balagne betrachtet wird, können wir die ganze Tour machen Fuß, dann gibt Corbara das ist das religiöse Zentrum der Balagne. Das bemerkenswerteste Gebäude ist zweifellos das Museum des Finanzministeriums der Stiftskirche, nach dem barocken Stil im Jahre 1752 gebaut. Ein weiteres privates Museum verbindet ihn, dass von Guy Savelli, die die Geschichte von Korsika Spuren. - Der http://www.parc-saleccia.fr/ Botanical Park von Saleccia: Häuser Pflanzen aus Südafrika, Australien, Neuseeland und Kalifornien. Sie erhalten einen Einführungskurs, um sich mit der Umgebung der Insel erhalten. Dies ist eine Familie gut für die Öffentlichkeit zugänglich im Jahr 2005. Sie den Nachmittag auf einem schönen Auto verbringen können Sie Läden mit lokalen und natürliche Produkte und einen riesigen Spielplatz für Kinder, wenn Sie sind eine Familie. - Die Weinstraße: Die Weinberge von Balagne umfasst mehr als zweihundert Hektar zwischen L'Ile-Rousse und Calvi https://www.cityzeum.com/tourisme/calvi. Die Sorten und Niellucciu Sciaccarellu Vermentinu in rot und weiß, sind die gesegneten Früchte dieser großzügigen Landes. Die Ecken, wo man schlafen: Wenn Sie nur die Insel besuchen, wir s