Gironde


Für Ihren nächsten Urlaub in der Gironde werden Sie nicht finden besser als die Stadt Bordeaux, die Abteilung zu entdecken und zu schätzen wissen. Tatsächlich fasst die Stadt Bordeaux so alles gut, was die Abteilung zu seinen Touristen zu bieten hat: Kultur, Natur, Wein, Atmosphäre, das milde Klima und vieles mehr. Es kommt vor allem in der Weinberge von Bordeaux, können Sie darüber hinaus von einigen besuchen. Wir kommen hier auch zu entdecken und genießen Sie alles, Dornröschen Funktionen als Kulturerbe. Neben seinem reichen kulturellen und architektonischen Erbes hat sein Ranking Stadt der Kunst und Geschichte erworben. Unter den Plätzen und Sehenswürdigkeiten, die nicht in Bordeaux Sie St. Andrew der gotischen Kathedrale zum Weltkulturerbe der UNESCO, der Basilika Saint-Michel, St. Seurin Basilica, Heilig-Kreuz-Kloster verpassen sollten und St. Paul-Kirche. Bordeaux Stadtzentrum ist ein wichtiges Museum. Es ist die Heimat, viele Museen wie das Museum of Fine Arts, eines der ältesten Museen in Frankreich, Museum von Aquitaine, Museum der dekorativen Künste, das Museum of Natural History, National Museum of Customs, die LCdr Museum of Contemporary Art, das Centre Jean Moulin, das Museum für Ethnographie von Bordeaux und vieles mehr. Diese Abteilung wird von der Stadt Bordeaux dominiert, die ihre politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und demografischen Gironde ist die größte Abteilungen von dem französischen Festland darstellt. Seine Interessen sind in vier Zonen unterteilt. Da ist zunächst das




Vidéo Bassin d'arcachon


Related destinations