France

La France: schwer durch die verschiedenen europäischen Zielen gerade ein Land mit einer solchen Vielfalt an Landschaften und Klimazonen zu finden. Mittelmeerküste, die Alpengipfel, die burgundische Landschaft, Normandie Klippen, etc, etc. Von Norden nach Süden, von Osten nach Westen, bringt Frankreich zusammen Regionen kulturelle Identität geprägt, von denen jeder ein Ziel in sich selbst zu werden. Kurz gesagt, haben wir in Frankreich nicht auf Reisen fertig! Muss in Frankreich gibt es viele interessante Städte zu besuchen, aber jede Liste wäre zu lang. Hier ist eine Zusammenfassung der Städte in Frankreich nicht zu verpassen: Die unausweichliche Paris, die "Stadt des Lichts" jetzt legendär! Natürlich wäre kein Besuch ohne einen Kurzausflug zu den weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm, Arc de Triomphe, Notre Dame de Paris, Sacré Coeur, den Luxemburg-Gärten, das Schloss von Versailles abgeschlossen sein, und als andere Dinge. Lyon ist die Hauptstadt der Gallier und der zweitgrößten Stadt, hat eine schöne Altstadt und eine Reihe von römischen Ruinen. Bordeaux ist berühmt für seinen Wein, aber es ist auch eine sehr lebendige Stadt mit vielen historischen Stätten zu besuchen. Im Westen der wunderschönen historischen Stadt Nantes, die das Château des Ducs de Bretagne und viele andere Denkmäler beherbergt. Marseille und seine Bäche zu finden, die Akzente des Mittelmeers. Auch: Nizza, La Rochelle, Toulouse Die rosa Stadt, Lille, Rouen und 100 Glockentürmen und Kathedrale von Reims, Marseille, Straßburg, Rennes und viele andere. Auch zögern Sie nicht, in kleinen Dörfern zu stoppen Sie auf Ihrem Weg begegnen zu besuchen, Sie angenehme Entdeckungen machen konnte. Der berühmte '' schönsten Dörfer Frankreichs ", wie Rocamadour im Lot, Yvoire in der Nähe des Genfer Sees und der Stadt Barfleur in der Normandie. Frankreich hat auch schöne Inseln, die von der Stadt zugänglich sind und sehr angenehm zu besuchen wie: Belle-Ile auf dem Meer, die Ile de Ré, Ile d'Oléron und natürlich, Korsika, Beauty Insel alles. Wir können nicht von den Inseln sprechen nicht, die Strände zu erwähnen, ja tausende von Kilometern von Französisch Küste sind Heimat für viele interessante Strände. von der Küste der Normandie Riviera, über die Küste der Bretagne oder Landes, Ihre Wahl zu treffen. Ideen für Touren und Routen in Frankreich Kulturreise von einem Stadtkurs in einem Bereich, am Strand faulenzen, Wanderung in den Bergen. es ist bis zu Ihnen. Für ein Wochenende oder einen kurzen Aufenthalt, entdecken Sie eine große Stadt. Paris ist die meistbesuchte Stadt der Welt, werden Sie nicht verpassen Museen, Denkmäler, Geschäfte zum Einkaufen, Nachbarschaften oder zu Fuß zu Restaurants und anderen Orten oder Partei. Sie können aber auch für ein Wochenende in Marseille, Lyon, Toulouse, Lille> Rouen, Reims, Nantes, Straßburg gehen. Um einen Bereich, für eine Tour in den schönsten Regionen Frankreichs zu erkunden. Bretagne erwartet Sie seine Küsten zu genießen, seine Kampagne, sondern auch viele archäologische Stätten. Entdecken Sie die Weinberge von Frankreich, auf den Weinstraßen von <




Related destinations