Etretat

Wenn Sie Sonne, weißer Sand und warme Temperaturen suchen, braucht man nicht an das andere Ende der Erde zu gehen, eine kleine Stadt in der Haute-Normandie erfüllt alle diese Kriterien, ist es eine Frage der 'Etretat! Entdecken Sie Etretat Das kleine Fischerdorf hat sich für seine schönen Klippen und Kiesstrände eine touristische Attraktion der ersten Ordnung, bekannt geworden. Die Impressionisten haben die inzwischen berühmte Landschaft populär gemacht. Die Marine Erosion hat in den Felsen ganz besonderen Reliefs wie die Arche oder die Nadel, sondern auch Höhlen, Dekor Arsene Lupin Abenteuer in der Tat geschaffen. Der ehemalige Heimat vieler Künstler und Autoren, die c oeur die Stadt ist auch schön, mit alten Häusern in der Stadt und ihrer Kathedrale und ein wenig exzentrisch, schöne Schlösser wie die Aygues oder Kalk. Früher war es nicht mehr als ein einfaches Fischerdorf, Konto Etretat heute zu den beliebtesten Reisezielen in Frankreich. Die Schönheit dieses Ortes ist die größte, Gustave Courbet und Claude Monet 's auf Maurice Leblanc gemalt, er s' angezogen wurde in seinem Buch die hohle Nadel inspiriert. Wenn die Stadt viel die Rede davon ist, dann ist es, weil die Website https://www.cityzeum.com/les-falaises-detretat-normandie-11278 Klippen von Etretat: ein atemberaubender Ort einfach darüber hinaus ist es Weltkulturerbe der UNESCO. Dinge zu sehen und zu tun: die inco




Vidéo Queen Mary 2