Dordogne

Wenn Sie danach streben, neue Landschaften zu entdecken, während in Frankreich zu bleiben, besuchen Sie bitte die Dordogne, die die Geschichte der Männer verfolgt, die gebaut es Schlösser, Landhäuser und Schlösser. Unternehmungen in Dordogne zu sehen und zu tun: Durch die kleinen Gassen und schöne Täler, wird der Dordogne seine Geheimnisse offenbaren und seine schönsten Orte, wie zum Beispiel: - Die Kathedrale von St. Sacerdos Sarlat ist ein Gebäude, das ist noch eindrucksvoller um den engen Gassen und Häuser verglichen. Es scheint auf den ersten herb, aber sie versteckt sich in seinem "Herz" einer harmonischen Mischung aus romanischen und gotischen Stil, nördlichen und südlichen, die Sie nicht unberührt lassen wird. - Http://www.jardins-imaginaire.com/ Die Gärten der Fantasie zu Terrasson-Lavilledieu: Wenn Sie immer heimlich das Wunderland von Alice besuchen geträumt haben, empfehlen wir die Reservierung einen Beitrag Mittag zu diesen Gärten. Sie erhalten eine Führung haben, die Sie durch die dreizehn Themengärten nimmt nach einer symbolischen, dass Sie am Ende dieser wunderbaren Reise ein. Dieses Juwel ist im Périgord Noir, zwischen Brive und Périgueux https://www.cityzeum.com/tourisme/perigueux. - Das https://www.cityzeum.com/manoir-du-grand-vignoble-61359 Manoir du Grand Vignoble: Es war nur wenige Kilometer von Bergerac, im siebzehnten auf den Ruinen einer alten Festung gebaut. Umgeben von einem Park, der vierzig Hektar erstreckt, können Sie dieses schöne Gebäude besuchen und sogar in einem seiner modernen Zimmer bleiben und traditionelle Küche genießen. Hauptveranstaltungen: Die Dorgogne beherbergt mehrere kulturelle Veranstaltungen, darunter: - Das Festival Sarlat Theater Spiele: Ende Juli bis Anfang August statt und bietet eine originelle Programmierung und v




Related destinations