Cracovie

Wenn die Hauptstadt von Polen ist https://www.cityzeum.com/tourisme/pologne https://www.cityzeum.com/tourisme/cracovie-81 Warschau, die schönste Stadt des Landes ist die allgemeine Meinung Krakau seine zweite. Der Grund ist einfach: Krakau Glück war durch den Zweiten Weltkrieg verursachte den Beschuss und andere massive Schäden zu entkommen, konnte sie intakt ein außergewöhnliches historisches Erbe zu bewahren, den Charme der Stadt zu komponieren ... wir sind fast in ein Open-Air-Museum! Aktivitäten in Krakau zu sehen und zu tun: den Most von der Grand Place, entdecken Sie das historische Zentrum https://www.cityzeum.com/centre-historique-de-cracovie, architektonische Nuancen und sehenswerte Orte von Krakau: a alle Weltkulturerbe der Unesco! Weiter geht es mit dem Besuch des Schlosses und der Kathedrale auf dem Wawel-Hügel https://www.cityzeum.com/la-colline-wawel, dann spazieren im jüdischen Viertel, in der Nähe der Jagiellonen-Universität, das Nationalmuseum und https://www.cityzeum.com/le-musee-czartoryski Czartosky Museum (bildende Kunst) ... ein arbeitsreiches Kulturprogramm! Dann kommen Sie rund um Krakau https://www.cityzeum.com/les-mines-de-sel-de-wieliczka die Salzminen von Wieliczka, Auswitch und Museum ... Wo schlafen? Natürlich, desto mehr bleiben Sie im historischen Zentrum in der Nähe ist, desto besser! Die Auswahl ist groß, die eher teuren Hotels insgesamt, aber Jugendherbergen und Gastfamilien erschwinglich das Gegenteil. Vergessen Sie nicht, dass Krakau ist eine touristische Stadt: besseres Buch hat