Champagne-Ardennes

Das Hotel liegt im Nordosten von Frankreich, ist diese Region in seinem Namen, der seinen weltberühmten Champagner macht. Wenn dieser Wein für die Leichtigkeit der Blasen und seinen festlichen Ton bekannt ist, verdankt seine Entwicklung zu einem technischen Hautvilliers Mönch Dom Perignon. Viele renommierte Weingüter und ihre Weinberge besuchen, in diesem landwirtschaftlichen Gebiet voller Geschichte: in Reims die majestätische gotische Kathedrale Notre Dame steht, die heiligen Könige von Frankreich waren, ein Weltkulturerbe. Ein Anschlag in Epernay s 'benötigt, um die Keller, und Dutzende von Kilometern von U-Bahn in der gesamten Region zu besuchen. Charleville-Mezieres ist der Geburtsort von Rimbaud, während General de Gaulle in Colombey-les-Deux-Eglises begraben ist. Troyes, mit seinen alten Häusern, war die Heimat einer blühenden Textilindustrie, einschließlich der Fabrikläden, wo wir Schnäppchen finden, die Besucher zu Besucher. Schließlich sah der zweiten Schlacht an der Marne im Jahr 1918 die Niederlage der Deutschen den Waffenstillstand führen. Im Norden erstrecken sich die Ardennen in Belgien, weiten hügeligen Gebiet, nicht mehr als 700 m Höhe, bedeckt mit Wäldern und Wanderwegen.




Related destinations