Région Centre

Es hat nicht einen großen Sprung von Phantasie, um einen Namen für diese Region Französisch zu finden: das Zentrum ist ... das Zentrum des Gebietes! Große heterogene Region besteht aus sechs Abteilungen, ist das Zentrum ein wahres Erbe Konzentrat, Architektur-, Natur- und auch ländliche: schöne historische Städte und Schlösser, Naturschutzgebieten, bekannt Weinjahre, die Programmankündigung geladen. Entdecken Sie die Region Centre Das Zentrum der viertgrößte Region in Frankreich ist. Loire, längste Fluss Frankreichs, verläuft durch das Gebiet, das Loire-Tal, ein Weltkulturerbe der UNESCO bilden. Hier Schlösser gelingen, das muss Schloss Chambord, dem ehemaligen Wohnsitz von Francis. Es gibt auch eine Weinregion anerkannt Bezeichnungen: Saumur, Chinon, Bourgueil, Touraine, Vouvray oder Sancerre. Die Liebhaber der Architektur und Denkmäler wird auch das reiche Erbe zu beobachten in den wichtigsten Städten der Region zu schätzen wissen: Blois, Chartres, Tours, Bourges und Orleans, alle haben ein historisches Erbe hervorgehoben. Neben den Städten gibt es auch natürliche Bereiche wie Sologne, eine wilde und Nassbereich in den großen Teil der Wälder und Teiche auf 500.000 Hektar südlich der Loire besteht in der Region Centre zu sehen und zu tun Pays de la Loire-Region als Ganzes von der Unesco klassifiziert: viele Schlösser zu den bekanntesten von Frankreich (https://www.cityzeum.com/chateau-de-chenonceau Chenonceau, http: //www.c




Related destinations