Cáceres

Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Westen von Spanien in der Nähe der Grenze zu Portugal, Caceres ist am besten bekannt für den Tourismus für seine monumentalen ungewöhnlich aus dem Mittelalter geerbt: die außergewöhnliche Charakter die Altstadt von Cáceres hat es Weltkulturerbe der Unesco, für die Qualität der Erhaltung ihrer Gebäude erworben. Diese stellen die gemischten Einflüsse der arabischen Bauten zu denen ihrer spanischen Nachfolger, Beweise für den Kampf um die Kontrolle der Iberischen Halbinsel während der Reconquista. Straßen, Plätze https://www.cityzeum.com/plaza-mayor-de-caceres, https://www.cityzeum.com/l-eglise-concathedrale-santa-maria Kirchen und Gebäuden, auch die Wände noch stehen , geben Caceres moyenâgeuse eine Atmosphäre völlig anachronistisch.