Burgos

In der nördlichen Provinz https://www.cityzeum.com/tourisme/castille-y-leon Castilla y León, ist Burgos eine der Städte, nicht für Reisen in der Region zu verpassen. Gegründet im Mittelalter, ist Burgos in zwei durch den Fluss Arlanzón geteilt: es ein bemerkenswertes Erbe bewahrt, aus dem Mittelalter. Es gibt weniger als 500 Kilometer zu gehen, bevor Saint-Jacques ... Muss Burgos Das Burgos historische Erbe hat ein paar Chips, wie der majestätischen https://www.cityzeum.com/cathedrale-santa-maria-de- Santa Maria Kathedrale von Burgos, Weltkulturerbe von der UNESCO; Dann, religiöse Gebäude, Brücken über den Fluss und Reste der alten Mauern machen einen interessanten Besuch, zu koppeln mit den wenigen Museen in der Stadt auf. In der Nähe Burgos, eine große prähistorische Stätte (von der UNESCO) wurde auf der Seite des Dorfes von Atapuerca gefunden. Erscheinend Geschichte, Kultur und Traditionen prominent auf dem Buch Pilgrim, Burgos ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg nach Santiago de Compostela, wo die Anwesenheit von mehreren Krankenhäusern für die Pilger im elften Jahrhundert gegründet. Specialty Dies ist eine Erde Küche, die wir Burgos schmecken, die die Körper in Mode Linsen Burgos hält, Würstchen, Spanferkel Lamm, Schafskäse ... begossen mit Ribera del Duero, das AOC Ecke. Das Klima ist heiß und trocken im Sommer, mit Temperaturen um 26 ° C im Juli und August. aber im Winter ist es sehr kalt, und der Wind steigt die Knochen zu kühlen! Kurz gesagt, ein Klima der kontinentalen Einfluss. Identität Bevölkerung: ca. 18.000 Einwohner Links Site von http://www.turismocastillayleon.com/ Tourismusbüro von Castilla y Le http: //www.turismocastillayleon.