Bénin

Ein kleines Land in Westafrika, Benin erstreckt, während Länge von der Niger-Fluss in den Golf von Guinea. Solche Breiten bieten eine große Vielfalt an Landschaften Savannen, Wälder und eine Küste mit einem tropischen Luft. Benin hat auch eine Geschichte und eine faszinierende Kultur, ist ein durchtränkt entlang der gesamten Reise. In einer Region, wo die politische Instabilität ist üblich, Benin ist auch eine Ausnahme; zu fragen ist, warum das Land zieht nicht mehr Besucher! Entdeckung von Benin kleines Land, das zwischen dem Niger-Fluss im Norden und dem Golf von Guinea im Süden, ist Benin unter den stabilsten Länder in Afrika, auch auf politischer Ebene erstreckt sich der Länge. Die gestreckte Form des beninischen Gebiet wird von verschiedenen nördlichen klimatischen Einflüssen im Süden, die sich in Landschaften reichen von bewaldeten Grünland in den nördlichen Regionen zu den feuchten südlichen Küstenstreifen gekreuzt. Es ist in diesem Bereich, dass wir die großen Städte des Landes: die Hauptstadt https://www.cityzeum.com/tourisme/porto-novo Porto Novo, Cotonou und insbesondere seine wirtschaftliche Dynamik. Die Bedeutung des historischen Erbes https://www.cityzeum.com/palais-royaux-dabomey Benin erinnerte die Vergangenheit des Landes, wenn Reiche vor der Ankunft der europäischen Siedler gelungen. Das natürliche Erbe wird nicht ausgelassen, und Benin sind zwei bemerkenswerte https://www.cityzeum.com/parc-national-w-8946 Nationalparks im Norden des Landes:




Related destinations