Belgique

Im Herzen Europas, zieht Belgien viele Besucher mit seinen wichtigen historischen und kulturellen Dynamik, die viele seiner wichtigsten Städten charakterisiert. Nachbar Belgien eignet sich ideal für einen Urlaub an einem Wochenende: Brüssel, Brügge, Antwerpen oder Lüttich. die Klassiker! Brüssel, den Hauptplatz, Museen und historischen Denkmälern, malerischen Marolles und seine Jugendstil-Erbe, neigen Sie dazu die Arme. Gönnen Sie sich das reiche Erbe der Stadt und die warme Atmosphäre der Restaurants und Bars. Brügge, das Venedig des Nordens, ist ein beliebtes Touristenziel in Belgien. Lassen Sie sich von der romantischen Atmosphäre der Stadt verzaubern. Antwerpen wird Sie mit seinem historischen Erbe überraschen, sondern auch die kulturelle Vitalität der Stadt. Es ist das gleiche für Lüttich einen Besuch wert. Sie können dann verschiedene Ausflüge organisieren das historische Erbe von vielen belgischen Städten, kleineren Kortrijk, Ypern, Namur, Dinant, Bouillon, Bastogne, Stavelot, Tongeren, Hasselt, Leuven, Waterloo, Gent, Mechelen und Lier zu entdecken. gut, lange Strände und Dünen der Nordsee oder der üppigen Landschaft der belgischen Ardennen für Naturtour, und jetzt ist es 'Flatland' 'sieht vielversprechend aus! Eine typische Tradition: der belgische Biere Unter den Versprechungen, die Gastronomie bietet mit ein paar Überraschungen im Programm belgischen Biere allgemein anerkannt als die besten Biere der Welt, die Tradition von Bier in Belgien prominent, werden im Vergleich zu die Tradition der Wein in Frankreich. Werden Sie der Technik werden die Biere in unterschiedlicher Weise gebraut mit vielen Zutaten (neben Wasser, Gerstenmalz, Hopfen und Hefe), viele Kräuter und Gewürze für eine Vielzahl von erstaunlichen Aromen. Einige Biere verkostet werden wie Champagner oder als Ausgangs alt! Einige Biere werden in den Klöstern gebraut nach alten Traditionen, sind die Trappistenbiere. Nur sieben Brauereien Abteien sind noch in Betrieb sind sechs in Belgien:




Related destinations