Bayeux

Bayeux und der Gobelin kleinen Stadt in der Normandie, die unter den vielen Attraktionen der Region übertreffen können, Bayeux fungiert als Muss für Liebhaber von Kunst und Geschichte: Die Stadt hat in der Tat einen kostbaren Schatz, der berühmten Wandteppich der Königin Mathilde (besser bekannt als '' Teppich von Bayeux '' ... bekannt), die die Invasion Englands durch die Normannen im Jahr 1066 verfolgt, unter der Leitung von Wilhelm dem Eroberer! Dinge zu sehen und zu tun in Bayeux: Der Most Ein Schritt in Bayeux ist erforderlich, um das Zentrum Wilhelm dem Eroberer zu besuchen, es ist hier, dass der exponierte https://www.cityzeum.com/tapisserie-de-bayeux Tapisserie Bayeux: einige verbringen den Tag, um diese spannende Geschichte zu lesen! Dieses außergewöhnliche Stück Gesicht noch das Welterbe der UNESCO ... Ein Turm im Zentrum von Bayeux können Sie die angenehme Atmosphäre zu schätzen wissen, in die mittelalterliche Architektur zu sehen und einige interessante historische Denkmäler . Vergessen Sie nicht, die in der Nähe von Bayeux, Landschaft und Meer, einschließlich der Schaltung der D-Day-Strände in der Nähe der Stadt. Übernachtung Wenn Sie über Nacht wollen in Bayeux zu stoppen, haben Sie die Wahl zwischen dem kleinen Zwei Drei-Sterne-Stadtzentrum, funktionales Hotel ohne Charme in der Peripherie, aber auch einige bezaubernde Orte (Hotels, Pensionen ) sind in der Nähe. Einige Ferienhäuser sind alle bleiben länger festgelegt. Bessin Specialty Innerhalb Markttagen auf den Ständen, regionalen Produkten Bessin, Land von Bayeux Schwein, Käse, Erdlinge Produkte neben Meeresfrüchten, aber auch Cidre, Calvados kurz gesagt, gute Norman Kanzel! Identität Bevölkerung: 14000 Einwohner Abteilung