Amboise

Amboise befindet sich in der Abteilung von https://www.cityzeum.com/tourisme/indre-et-loire-37 Indre-et-Loire ist ein kulturelles Reiseziel für sich. Mit der Zahl der historischen Denkmäler beherbergt, Amboise zieht jedes Jahr Tausende von Touristen auf der Suche nach Entdeckungen. Wenn du das bist, An Bord Amboise hängen. Unternehmungen in Amboise zu sehen und zu tun ist voll von kulturellen Attraktionen von internationalem Ruf und leitete die erste http://www.chateau-amboise.com/ Schloss Amboise Touristenattraktion der Stadt. Früher gehörte es der königlichen Familie bis 1434, er dann als Residenz der königlichen Familie zur Zeit der Könige von Frankreich Karl VIII und François 1. serviert. Durch die Burg besuchen werden Sie eine schöne Sammlung von gotischen und Renaissance-Möbel. Ein absolutes Muss: das Königshaus, die Reiter Türme, den Schlossgarten und das Grab von Leonardo da Vinci. Öffnungszeiten: täglich außer am 1. Januar und 25. Dezember. Amboise sicherlich zieht zuerst mit seiner Burg, aber nicht nur, die Stadt hat andere historische Denkmäler sind auch einen Besuch wert, darunter: - Das Chateau du Clos https://www.cityzeum.com/manoir-du-clos-luce Lucé: das ist, wo Leonardo da Vinci die letzten drei Jahre seines Lebens verbrachte, oder von 1516 bis 1519. Heute ist der Clos eine Art Museum, das das Leben des Malers nachzeichnet. Während Ihres Besuchs werden Sie den Raum entdecken, wo Leonardo da Vinci gestorben. Sie nicht die Modelle von Da Vinci Zeichnungen verpassen. Lassen Sie zwei Stunden Burg in vollem Umfang zu besuchen: Haus und Garten. Adresse: 2 Rue du Clos Lucé - Tel: 02 47 57 00 73 - Besuchszeiten sind wie folgt: 10. Januar bis 18. Februar bis Juni von 9 Uhr bis 19 Uhr, im Juli und August von 9 Uhr bis 20 Uhr, September und Oktober von 9h bis 19h, November und Dezember von 9 bis 18 Uhr. -