Agra - Taj Mahal

agra ... es ist schwer, den Namen zunächst ausfindig zu machen, weil der Schatz gibt es die bei weitem übertroffen hat den Namen der Stadt, die Gastgeber. Für agra ist nichts anderes als die Stadt der weltberühmten Denkmal Taj Mahal zu sich selbst zu rechtfertigen allein eine Reise nach Indien ... Es ist ein Mogul-Kaiser, die hinter dem Bau dieser riesigen Grab ist seine Frau, auf die man sich vorstellen, dass viel Liebe zum Scheitern verurteilt! Aber Agra hat eine reiche Vergangenheit, die sie in den Rang des Kapitals geführt, da sie im sechzehnten Jahrhundert gegründet wurde. Es nicht das Taj Mahal in Agra, um zu sehen, aber auch andere architektonische Zeugen der einstigen Größe dieser Stadt, wie das Rote Fort, oder das Mausoleum von Itimad-ud-Daula, so Version '' Miniatur '' das große Taj Mahal. Wir liefert daher immer auf diese unglaubliche Denkmal eingeschrieben Kurs Weltkulturerbe der Unesco. Praktische Details für Agra und das Taj Mahal in Agra auf jeden Fall unter die wesentlichen Schritte einer Reise den Besuch Nordindien zu http://www.incredibleindia.org/~~V, und das aus gutem Grund: diese Stadt in der Provinz Uttar Pradesh ist die Heimat einer der bekanntesten architektonischen Wunder des Landes, das Taj Mahal! Wegbeschreibung '' klassischen '' mehr als zwei Wochen ist seine Reise durch Neu-Delhi (wo landet das Flugzeug) zu beginnen, bevor die Straße in die Provinz Rajasthan, mit einem Schritt zwischen den beiden mit http nehmen: // agra-india.com/~~V Agra. Aufgrund der Entfernungen und konsistente Transportzeiten (mit dem Auto und mit dem Zug), ist es oft vorzuziehen ist, die mindestens eine Nacht in Agra zu verbringen, wird der Tagesausflug schwierig sein, da New Delhi E zu organisieren